Warum ich so selten hier war/bin

Hier geht es um den Konflikt Lifestyle vs. Familie

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Warum ich so selten hier war/bin

Beitragvon Tian » Do Jun 30, 2016 12:53 am

Ihr Lieben,

bei mir in der Familie ist vor ein paar Wochen etwas wirklich Schlimmes passiert, das mein ganzes Leben auf den Kopf gestellt hat. :(
Daher war ich so wenig hier und vielleicht werde ich auch nicht viel hier sein können.

LG
Tian
Benutzeravatar
Tian
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 345
Registriert: Di Mai 28, 2013 10:56 pm

Re: Warum ich so selten hier war/bin

Beitragvon dertreueHusar » Mo Jul 04, 2016 4:46 pm

Hallo Tian, :-)

vorab lieben Dank, dass du dich hier erklärst. Das finde
ich wirklich super.

Es tut mir sehr Leid, dass es in deiner Familie diesen schlimmen
Vorfall gegeben hat. Wie traurig für euch alle. Ich drücke dir die
Daumen, dass es möglichst schnell wieder alles besser wird.

Ganz liebe Grüße

der treue Husar :-)
dertreueHusar
NoSin-Moderator
NoSin-Moderator
 
Beiträge: 3349
Registriert: Do Sep 11, 2003 8:25 pm
Wohnort: NRW

Re: Warum ich so selten hier war/bin

Beitragvon Tian » Mi Jul 06, 2016 11:43 pm

Danke, das ist lieb von Dir.

Auch wenn es hier so ruhig geworden ist: Ich mag das Forum, hier sind ein paar nette, offene Leute unterwegs.

Die Lage hier hat sich nach nach drei Monaten Dauerstress :cry: etwas entspannt und ich hoffe, dass ich bald wieder öfter hier sein kann.
Benutzeravatar
Tian
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 345
Registriert: Di Mai 28, 2013 10:56 pm

Re: Warum ich so selten hier war/bin

Beitragvon Chantalle » So Jul 10, 2016 4:45 pm

Tian, die Familie geht immer vor. Nimm Dir die Zeit, die Du dafür brauchst.
Bin ein Mann, der gerne zwischen den Geschlechtern wandelt und wann immer Zeit und Lust hat, seine weibliche Seite auslebt.

Besuche doch mal meine Seite auf YouTube und / oder Flickr. ;)
Benutzeravatar
Chantalle
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 778
Registriert: Do Jul 28, 2005 6:02 pm
Wohnort: 22... Hamburg

Re: Warum ich so selten hier war/bin

Beitragvon Tian » Mi Jul 27, 2016 11:47 pm

Danke auch Dir, Chantalle. :küssen:

Die Lage hier ist zwar immer noch schwierig (und wird es auch bleiben), aber es findet sich langsam alles in seine Bahnen.
Benutzeravatar
Tian
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 345
Registriert: Di Mai 28, 2013 10:56 pm

Re: Warum ich so selten hier war/bin

Beitragvon Chantalle » So Jul 31, 2016 4:45 pm

Das Leben bietet leider nicht immer nur Sonnenseiten :nein: Es gibt nun mal auch die Schattenseiten: Manche werden mit der Zeit wieder hell, aber andere nie wieder so hell, wie Sie mal waren.
Bin ein Mann, der gerne zwischen den Geschlechtern wandelt und wann immer Zeit und Lust hat, seine weibliche Seite auslebt.

Besuche doch mal meine Seite auf YouTube und / oder Flickr. ;)
Benutzeravatar
Chantalle
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 778
Registriert: Do Jul 28, 2005 6:02 pm
Wohnort: 22... Hamburg

Re: Warum ich so selten hier war/bin

Beitragvon Tian » Di Aug 02, 2016 12:47 am

Da hast Du Recht, meine Liebe Chantalle. So ungefähr sieht es aus bei mir, es wird nicht mehr wie früher. Aber ich bin sehr dankbar, dass es nicht schlimmer gekommen ist.
Benutzeravatar
Tian
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 345
Registriert: Di Mai 28, 2013 10:56 pm

Re: Warum ich so selten hier war/bin

Beitragvon dezzz3 » Mo Sep 10, 2018 12:35 am

Solche schicksalschläge sind natürlich immer schlimm und prägen einen. Ich habe auch einige hinter mir. Dafür erfreue ich mich jetzt immer mehr über die kleinen Dinge im Leben. Ich habe meiner Tochter zum Beispiel gerade einen neuen Kinderwagen von https://www.expertentesten.de/baby-kind ... agen-test/ gekauft. Sie ist so glücklich, dass ich ihr diesen Wunsch erfüllen konnte. Das gibt mir so viel!
dezzz3
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: Di Sep 04, 2018 4:46 pm


Zurück zu Ehe- und Familie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron