Adorno vs Reich???

Ernsthaftere Diskussionen die nichts mit SM oder Fetisch zu tun haben, Euch aber am Herzen liegen

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Re: Adorno vs Reich???

Beitragvon DinaDarkness » So Jul 24, 2011 12:35 am

sulpicia hat geschrieben: die Theorie vom „Survival of the fittest“ ja auch ordentlich Kritik eingesteckt.

Wobei: "Fittest" ja nun auch nicht "Stärkste" bedeutet.
Am besten angepasst, am Geeigensten sind da die besseren Übersetzungen, und das bedeutet dann auch nichts anderes, als eben das überlebt (und sich fortpflanzt) wer dazu fähig ist zu überleben und sich fortzupflanzen - und das ist auch keine ethische Setzung, sondern Biologie.

Nur mal als kleiner Einwurf. :)

Liebe Grüße

Dina
DinaDarkness
Member
Member
 
Beiträge: 81
Registriert: Fr Okt 01, 2010 4:03 pm

Re: Adorno vs Reich???

Beitragvon DinaDarkness » Di Jul 26, 2011 2:31 am

Es sind auch nicht alle die sich irgendwie zur Fortpflanzung eignen, sondern die, die unter den gegebenen Umständen in ausreichend großer Zahl überleben und sich zur Fortpflanzung eignen, dass die Spezies überlebt. Je nach dem wie die Umstände sind, kann das recht locker sein, weil es wenig Feinde und ausreichend Ressourcen gibt, es kann aber auch dazu führen, dass nur ein Teil überlebt, und dass sind die die am Überlebensfähigstens sind, aber eben nicht die Stärksten, oder Klügsten oder Schnellsten oder ähnliches.
Es kann auch die sozialste Spezies sein, die überlebt, weil sie sich gegenseitig unterstützt oder die besonders Friedfertige, weil sie sich nicht unnötig aufreibt.

Was aber denke ich das Wesentliche ist: Evoluion ist Biologie und nicht Ethik, das etwas in der Biologie vorkommt, macht es in einem ethischen Sinne nicht richtig oder gut, und da setzt doch der Sozialdarvinismus ein, wenn aus der Evolutionstheorie Ethik abgeleitet wird, also aus "Survival of the Fittest" ein Faustrecht abgeleitet wird.

Liebe Grüße

Dina
DinaDarkness
Member
Member
 
Beiträge: 81
Registriert: Fr Okt 01, 2010 4:03 pm


Zurück zu Diskussionen über Alltägliches, Politik, Wirtschaft, etc

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron