Titanic! ko**

Ernsthaftere Diskussionen die nichts mit SM oder Fetisch zu tun haben, Euch aber am Herzen liegen

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Titanic! ko**

Beitragvon 636 » Do Nov 01, 2007 10:52 pm

Unwichtig ist, wer Schuld hat, wer was auch immer
getan oder nicht getan hat, was auch immer passiert
sein mag ...

Aber aus so einer Geschichte auf eine dermaßen
miese und überhebliche Art und Weise
Profit ziehen zu wollen ... das noch unter dem
Mantel der "Satire" verstecken ...

http://www.stern.de/politik/panorama/:M ... 01518.html

Es gibt Arschlöcher auf diesem Planeten ...
636
 

Replying to Topic 'Titanic! ko**'

Beitragvon Chantalle » So Nov 04, 2007 12:32 pm

Einfach geschmacklos!! Und dann noch diese Selbstherlichkeit von dem Autor.
Bin ein Mann, der gerne zwischen den Geschlechtern wandelt und wann immer Zeit und Lust hat, seine weibliche Seite auslebt.

Besuche doch mal meine Seite auf YouTube und / oder Flickr. ;)
Benutzeravatar
Chantalle
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 764
Registriert: Do Jul 28, 2005 6:02 pm
Wohnort: 22... Hamburg

Replying to Topic 'Titanic! ko**'

Beitragvon sub7 » So Nov 04, 2007 2:13 pm

mag auf den ersten blick verwerflich sein. unterm strich bleibt das thema "maddie" wenigstens in den medien präsent.

wir werden täglich subtiler zu meinungen gebracht oder in richtungen gelenkt. mal mit empörung mal mit euphorie. letztlich geht es immer um profit. ich bin müde mich weiter drüber aufzuregen.

es gibt schlimmere arschlöcher auf dieser welt als die autoren der titanic.
...dieses latex-glanzspray is ja lebensgefährlich!
Benutzeravatar
sub7
Member
Member
 
Beiträge: 68
Registriert: So Mär 18, 2007 1:10 am
Wohnort: Frankfurt am Main

Replying to Topic 'Titanic! ko**'

Beitragvon Gandalf » So Nov 04, 2007 3:33 pm

Hm, ob verwerflich oder nicht, sei mal dahingestellt.
Fakt ist aber, daß diejenigen, die normalerweise immer
an vorderster Front stehen und den zu werfenden Schlamm mit Schubkarren
anfahren, nämlich die britische Presse, sich komischerweise am meisten echauffieren.
Sooo unglaubwürdig finde ich die These des weggeschnappten "Gags" deshalb gar nicht.
Ist halt ein guter Grund, den britischen "Working-Class-Pöbel" wieder gegen
die ungeliebten "Krauts" einzuschwören...
Die Zensur ist die jüngere von zwei schändlichen Schwestern, die ältere heißt Inquisition. (Johann Nestroy)
Gandalf
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 352
Registriert: Mo Okt 10, 2005 7:30 pm
Wohnort: Raum Ulm

Replying to Topic 'Titanic! ko**'

Beitragvon Fragende » So Nov 04, 2007 5:51 pm

für mich agieren die Autoren dieser Titanic nicht anders als die Eltern der Kleinen und zb der Staat Vatikan, der ja auch den Besuch des Paares als Werbeauftritt nutzte.


da die Eltern mit der Show angefangen haben sollen sie jetzt bloß still sein,

wie es anfängt geht es weiter und hört auf ...

Fragende
Benutzeravatar
Fragende
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 925
Registriert: Do Aug 07, 2003 5:15 pm
Wohnort: Urlaubianien vorbei *;-)


Zurück zu Diskussionen über Alltägliches, Politik, Wirtschaft, etc

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast